Preview Mode Links will not work in preview mode

Startup Fever - Der Podcast mit Gründungsfieber


Jun 22, 2020

Benedict gründete 2018, damals als 16-Jähriger, das Startup Knowunity gemeinsam mit seinen langjährigen Freunden Lars Lins und Julian Prigl. Die Idee zur App Knowunity kam den Gründern während ihrer eigenen Schullaufbahn inklusive langweiligem Lesen von Schulbüchern oder aufwendigem erstellen von Präsentationen. Mit Knowunity bauen sie eine Plattform auf welcher Schüler Präsentationen, Karteikarten, Buchzusammenfassungen und Nachhilfe konsumieren oder sogar anhören können, andere Schüler können dabei mit ihren Inhalten Geld verdienen. Durch Knowunity wollen sie den Schulalltag endlich wirklich digitaler und wirklich einfacher machen und das für jeden Schüler zugänglich, Knowunity soll dabei wie eine Art Spotify für den Schulalltag aufgebaut werden. Vor ihrem großen Launch im September 2020 konnten sie bereits erfolgreich Investoren gewinnen und sind gerade dabei mit ihrem Entwicklerteam den Launch optimal vorzubereiten. Wenn auch du noch alte Schulpräsentationen oder Zusammenfassungen hast dann lade Sie einfach direkt hoch und erhalte sogar aktuell direkt 5€ für eine hochgeladen Präsentation. Weitere Infos, seine Tipps, Ratschläge, Hacks & Ressourcen findest Du in den Shownotes der Episode auf www.startupfever.de/benedict-kurz In diesem Podcast erwarten Dich spannende, inspirierende und motivierende Interviews mit Gründerherzen, also Gründerinnen und Gründer; die Dir von ihrer Gründung, ihrem Erfolg, das Scheitern und deim eigenen Startup berichten. Sie geben Dir Tipps, Ratschläge und Hacks mit auf den Weg und nennen Dir ihre Ressourcen, wie beispielsweise Tools, Bücher, Hörbücher, Filme oder Serien, die ihnen auf ihrem Weg geholfen, sie inspiriert, motiviert und unterstützt haben.